CUYABENO LODGE

Click  for  7   languages:

English pagesPaginas en EspañolFrançaisRussianDeutschChineseNederlands


 

AMAZONAS REGENWALD, ECUADOR

HGF über Cuyabeno Lodge, Amazonas Regenwald, Ecuador

  1. Warum ist Cuyabeno eine der besten Amazonas-Dschungelpark der Welt?

  2. Es gibt viele Unterkünfte. Weshalb sollte ich mich für Cuyabeno Lodge entscheiden?

  3. Weshalb sollte ich mich an eine Reiseagentur wenden, wenn ich alles selbst organisieren kann?

  4. Ist die Cuyabeno Lodge ökologisch geprüft?

  5. Sind die Cuyabeno Lodge und die Cuyabeno River Lodge das gleiche?

  6. Können wir online buchen?

  7. Ist das Angeln in Cuyabeno gestattet?

  8. Cuyabeno oder Yasuni?

  9. Was macht die Cuyabeno Amazonas-Regenwald-Lodge so außergewöhnlich?

  10. Wie viele Vogelsorten sind hier registriert?

  11. Ich habe sehr gute Augen, wozu brauche ich also ein Fernglas?

  12. Liegt Cuyabeno direkt am Äquator?

  13. Hat die Lodge Elektrizität und können wir dort die Batterien unserer Handys, Mobiltelefone, Laptops und Kameras aufladen?

  14. Was geschieht in Notfallsituationen?

  15. Wie ist es mit Insekten, Moskitos und Malaria?

  16. Was muß man auf jeden Fall mitbringen?

  17. Wird die Lodge während Hochwasser überflutet?

  18. Wie ist das Klima in Cuyabeno?

  19. Warum haben wir keine Klimaanlage?

  20. Wie schwierig ist es, sich in dem Gebiet zu bewegen?

  21. Wie profitiert die Dschungelbevölkerung von der Amazonas-Dschungel-Lodge?

  22. Gibt es Nachschlagewerke zur Biologie in der Lodge?

 

ANTWORTEN

Warum ist Cuyabeno einen der beste Amazonas-Regenwaldparks der Welt?

Die meisten Nationalparks in der Amazonasregion haben keine schmalen Flüße und können daher nur von sehr breiten Flußarmen aus gesehen werden und auf Pfaden, die durch den Dschungel führen. Am oberen Einzugsgebiet, in der Nähe der Anden, sind die Flüße schmal, führen aber über hügeliges Gebiet und sind also nicht befahrbar und Seen findet man dort überhaupt nicht vor.

 

Wenn man den Regenwald vom Land beobachted, sieht man gar nicht soviel. Sieht man in die Blätter hinauf, dann ist der Kontrast zwischen Himmel und Blättern so stark, daß die Blätter beinahe schwarz erscheinen, und die Tiere sind so hoch oben in den Bäumen, daß man sie kaum erkennt. Auf einem breiten Flußarm hat man kaum das Gefühl, im tropischen Regenwald zu sein, da die Ufer so weit entfernt sind.

 

In Cuyabeno, ein der 50 Nationalparks und Naturgeschutsgebiete von Ecuador,  dagegen sind die Flußufer auf beiden Seiten so nah, daß man sich wie mitten im Dschungel fühlt, während die schmalen Flüße zugleich genug Öffnung nach oben haben, daß man die Bäume im wunderschönen Tageslicht sehen kann. Mit anderen Worten, in Cuyabeno sieht man sowohl den Wald als auch die Bäume! Kein anderer Nationalpark im Amazonasgebiet zwischen Venezuela und Bolivien bietet ein so komplettes Dschungelerlebnis, bei dem man vom Wasser aus die Natur beobachten kann! Deshalb sind die Cuyabeno-Amazonasreisen die besten der Welt.

 

Unsere Standard Dschungelreisen, Ecuador sind 4 Tage, 3 Nächte in unsere Cuyabeno Lodge . Für diejenigen, die mehr Zeit haben, gibt es Reise mit längere Aufenthalte in der Cuyabeno Naturreservat/Naturschutzgebiet und sehr zu empfehlen, da man den Park in einem entspannteren Tempo besser kennen lernen kann. Ein sehr beliebtes Programm ist die Amazonas Abenteuerreisen, Ecuador. Maßgeschneiderte Programme für spezielle Themengruppen interessiert in Vögel sowie andere Amazonas Tiere, Ecuador und / oder Amazonas Pflanzen, Ecuador können entwickelt werden. Prüfen Sie unsere Preise Cuyabeno Lodge und Reservierungen seite.

Zurück nach HGF

 

Es gibt viele Unterkünfte. Weshalb sollte ich mich für Cuyabeno Lodge entscheiden?

Unsere Amazonas Lodge "Cuyabeno Lodge":

bullet

Wurde 1989 erbaut und war die erste im gesamten Reservat. Wir hatten freie Wahl und haben uns für den besten Standort im Amazonas Regenwald, von Ecuador entschieden;

bullet

Ist einer der wenigen Unterkünfte, die sich an der Laguna Cuyabeno befindet, hier finden die meisten Ausflüge statt. Die meisten anderen Unterkünfte sind am Cuyabeno Fluß, 30-40 Minuten vom See entfernt;

bullet

Ist eine der wenigen Unterkünfte, die ganztägig über Solarenergie verfügen;

bullet

Es verfügt ebenfalls über eine fest installierte Telefonverbindung, eine wichtige Einrichtung im Falle eines Notfalls;

bullet

Unser Aussichtsturm verfügt über eine Mobilfunkantenne, die den besten Empfang vor Ort hat und die Kommunikation bei Notfällen erleichtert;

bullet

Befindet sich auf dem höchsten Punkt im Seegebiet und ist vor Überschwemmungen geschützt;

bullet

Ist am See die einzige Unterkunft mit einem Aussichtsturm;

bullet

Wird von den Naturschutzbiologen unterstützt, die auch die Pioniere des Ökotourismus im Reservat und im gesamten Land sind. Sie haben bereits 1986 mit den Touren begonnen und gestalten die besten Programme für den Park;

bullet

Wir buchen für Sie alle Transporte und eine Vielfalt anderer Angebote der Siona-Indianer, zudem werden unsere Einnahmen mit der Gemeinde geteilt;

bullet

Es gibt Große Rabatte kombinierte Buchungen Galapagos+Cuyabeno! Fragen Sie mehr information!

Zurück nach HGF

 

Weshalb sollte ich mich an eine Reiseagentur wenden, wenn ich alles selbst organisieren kann?

Heutzutage kann jeder seine Reisevorkehrungen selbst treffen, es beansprucht allerdings sehr viel Zeit an die entsprechenden Informationen zu gelangen und die Reise zu organisieren, insbesondere wenn man kein Spanisch spricht.

 

Ihre Zeit ist begrenzt, wenn Sie sich in einem Land befinden und Ihre Anreise zu Inlandszielen werden Sie weitaus mehr kosten, als die gesamte Reise. Ihre Flugtickets, Ihre Urlaubszeit, etc. sind alle Teil der Kosten. Sollte mal etwas mit der Koordination der Transporte vor Ort schiefgehen, verpassen Sie womöglich ein gesamtes Element Ihrer Reise.

 

Wenn sich eine Reiseagentur um die Logistik und Hotels kümmert, dann können Sie sich beruhigt darauf verlassen, daß die Organisation sich um alles kümmert und keine großen Zusatzkosten auf Sie kommen, da die Organisation bei Buchungen nur eine kleine Provision erhält. Neotropic Turis / Cuyabeno Lodge findet die Hotels und Transporte, die am besten auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt sind. Ob für $25 oder $125 pro Nacht, wir helfen Ihnen weiter.

Zurück nach HGF

 

Amazonas Regenwald Ecuador: Jungle photography at Cuyabeno Amazon Jungle Lodge, Ecuador visitAmazonas Regenwald Ecuador: People of all ages fall in love with the jungle when theyt visit our Cuyabeno Amazon Jungle Lodge, Ecuador

 

Ist die Cuyabeno Lodge ökologisch geprüft?

Ja, unsere Cuyabeno Lodge is vollständig geprüft von der Regenwald-Allianz.

 

Hat die Lodge Elektrizität und konnen wir dort die Batterien unserer Handys, Mobiltelefone, Laptops und Kameras aufladen?

Ja, unsere Lodge hat ein solares Energiesystem, das vortwärend Strom erzeugt.

Zurück nach HGF

 

Sind die Cuyabeno Lodge und die Cuyabeno River Lodge das gleiche?

NEIN! Die Cuyabeno Lodge ist lange vor allen anderen im Reservat gebaut worden. Die Cuyabeno River Lodge befindet sich in der Nähe des Parkeingangs, etwa 2 Stunden von den Cuyabenoseen entfernt. Die Cuyabeno Lodge hingegen befindet sich auf einem Insel in der Cuyabenosee. Zudem wird die CuyabenoLodge von Naturschutzbiologen geführt, die wissen worauf es im Amazonas ankommt. Es ist natürlich Ihre Entscheidung, falls Sie aber die meiste Zeit im malerischsten Teil des Reservat bleiben wollen, ohne ständig hin- und herpendeln zu müssen, dann ist die Cuyabeno Lodge der richtige Ort.

Zurück nach HGF

 

Können wir online buchen?

Unsere Angebote sind sehr individuell und wir versuchen diese an die Bedürfnisse unserer Kunden anzupassen. Wir bieten online keine Zahlung mit Kreditkarte an, um Missverständnisse zu vermeiden. Wenn sie reservieren möchten, dann senden Sie uns einfach eine E-Mail. Weitere Informationen hierzu finden Sie auf unserer Buchungsseite. Die Zahlungen werden in unserem Büro in Quito abgewickelt.

Zurück nach HGF

 

Ist das Angeln in Cuyabeno gestattet?

Nein, neulich hat die Ecuatorische Nationalparkdienst das Angeln verboten. Die einzige Ausnahme gilt den Siona-Indianern, Sie dürfen angeln und ihre Fische für den persönlichen Verzehr behalten.

Zurück nach HGF

 

Cuyabeno oder Yasuni?

Yasuni wurde ursprünglich als größtes, hauptsächlich unbewohntes Amazonasgebiet in Ecuador ausgewählt. Es besteht jedoch aus zumeist hügeligem Amazonasland. Die Flüße strömen schnell aufwärts und haben nicht die romantischen Bächlein, für die Cuyabeno so berühmt ist. Nur zwei Seen liegen nahe der Grenze zu Peru, und diese haben bei weitem nicht den Charme der Seen in Cuyabeno. Da das Gebiet hügelig ist, läuft das Regenwasser besser ab als in den meisten Teilen Cuyabenos, daher ist die biologische Vielfalt sicherlich größer wie in die Tieflände Cuyabenos. Das lässt sich allerdings nur als Tropentaxonom bemerken, und man sieht mit größter Wahrscheinlichkeit mehr Vogelarte in Cuyabeno als in Yasuni. Die einzige Möglichkeit, von der größeren biologischen Vielfalt Yasunis zu profitieren, besteht, wenn man die Erlaubnis hat, ein Vogelnetz zum Sammeln von Vögeln hat und wenn man Bäume fällen darf, um die Epiphyten zu sammeln, die auf den Ästen alter Bäume gedeihen. Aber nur sehr wenige, anerkannte Wissenschaftler sind im Besitz einer solchen Erlaubnis. Sie werden, als regulärer Tourist oder Wissenschaftler, ohne diese Erlaubnis an Cuyabeno viel mehr Freude haben als an Yasuni. Außerdem dauert es länger Yasuni zu erreichen, da man zur peruanischen Grenze reisen muß, um die Seen zu erreichen. Darum ist es viel teurer und zeitaufwändiger Yasuní zu erreichen.

Karte Amazonas dschungel

Zurück nach HGF

 

Was macht die Cuyabeno Amazonas-Regenwald-Lodge so außergewöhnlich?

Unsere Mission ist es, den Dschungel für mehr Menschen zugänglicher zu machen. Einer der Gründe dafür, daß die Cuyabeno Seen noch so naturbelassen waren, als sie zum Naturschutzgebiet erklärt wurden, ist, daß sie so von der Außenwelt isoliert sind. Man muß 130 km über Land oder 60 km über Wasser fliegen, um die Lodge zu erreichen.

 

Unsere Hütten bieten unseren Gästen funktionalen Komfort und Raum mit bequemen, breiten Betten, Moskitonetzen, Duschen mit heißem Wasser und einem kleinen Schreibtischzum Arbeiten,, an dem man nach den Exkursionen Notizen bearbeiten kann. In Cuyabeno zu schlafen ist sogar sehr angenehm, da das Reservat so nahe an den Anden liegt, daß es nachts auf angenehme Temperaturen abkühlt. Man braucht sogar eine Decke zum Schlafen.

 

Unsere Lodge wurde innerhalb des Reservats gebaut, und da wir ökologisch verantwortlich arbeiten, wurde kein Holz für die Hütten aus ökologisch problematischen Gegenden gewonnen. Jedes Teil der Baumaterialien kommt aus einer vom Reservat weit entfernten Gegend und mußte per Kanu zur Baustelle transportiert werden. Besonders der zweite Teil der Operation war logistisch ein Albtraum und erforderte die Hilfe unserer Freunde, der Siona-Indianer. Die gesamte Konstruktion der Hütten und anderen Gebäuden waren nur möglich unter großer Beihilfe der Siona-Indianer. Unser Schreinermeister und andere gut ausgebildete Arbeiter brachten ihnen während der Bauarbeiten Schreinerei und Bautechnik bei. So wurden unsere Bauprojekte zwar doppelt so kostspielig, aber wir konnten sichergehen, daß unsere Hütten und Gebäude den größtmöglichen wirtschaftlichen Gewinn für die Siona-Indianer erzeugte.

Zurück nach HGF

 

Amazonas Regenwald Ecuador: Cuyabeno Amazon Jungle Lodge, EcuadorAmazonas Regenwald Ecuador: Terrace of the Cuyabeno Amazon Jungle Lodge, Ecuador

 

Wie viele Vogelsorten sind hier registriert?

Im Moment sind etwa 580 Vogelsorten registriert, und die Zahl steigt. Wir haben keine ständig aktualisierten Informationen des offiziellen Registers aber wir versuchen, eine einigermassen wahrheitsgetreue Liste zu führen.

Zurück nach HGF

 

Ich habe sehr gute Augen, wozu brauche ich also ein Fernglas?

Im Tropischen Regenwald dreht sich alles um die kleinen Wildtiere und die Vögel in den Bäumen. Sie wissen Ihren Besuch in Cuyabeno nur halb so sehr zu schätzen, wenn Sie nicht die ganze Zeit ein Fernglas um den Hals tragen. Sie können die wundervollen Farben der Orchideen und Kolibris nicht sehen, Sie verpassen das Affenbaby auf dem Rücken der Mutter, Sie werden neben Ihren Freunden sitzen, während diese ehrfürchtig einem aufsteigenden Königsgeier beobachten.

 

Sie denken Sich sicher, Sie können sich ein Fernglas mit ihrem/ihrer Freund/in teilen. Wenn er/sie zuerst einen Vogel gesehen hat, dann sitzen Sie dort unruhig und warten bis er/sie sich satt gesehen hat. Aber auch ihr/e Freund/in wird den Vogel nicht genießen können, da er/sie ja weiß, daß sie da sitzen und warten bis Sie das Fernglas bekommen. Und wenn Sie es dann bekommen ist der Vogel womöglich schon weiter geflogen. Tun Sie sich also selbst und ihrem/ihrer Freund/in einen Gefallen und mieten Sie sich ein Fernglas, verdoppeln Sie so Ihr Dschungelerlebnis. Die $15 lohnen sich (für den gesamten Zeitraum) allerdings.

Fernseenglas

Zurück nach HGF

 

Liegt Cuyabeno direkt am Äquator?

Ja, Cuyabeno liegt direkt am Äquator. Wie haben bei Google Earth nachgesehen und der Äquator verläuft ein wenig nördlich der Cuyabeno Seen.

Amazonas Regenwald Ecuador: Amazonas Naturschutzgebiet Cuyabeno

Zurück nach HGF

 

Hat die Lodge Elektrizität und können wir dort die Batterien unserer Handys, Mobiltelefone, Laptops und Kameras aufladen?

Ja, unsere Lodge hat ein solares Energiesystem, das vortwähernd elektrischen Strom erzeugt.

Zurück nach HGF

 

Was geschieht in Notfallsituationen?

Die Lodge verfügt über ein Mobil, von dem aus man Notfalldienste erreichen kann. In sehr dringenden Fällen gibt es außerdem mehrere Möglichkeiten für Notfalllandungen von Helikoptern: Wegen der Ölindustrie in der Region sind Helikopter in relativ geringer Flugnähe stationiert.

Zurück nach HGF

 

Wie ist es mit Insekten, Moskitos und Malaria?

Moskitos gibt es dort immer und überall, aber sonderbarerweise selten in großen Mengen, und wegen der Moskitonetze beeinträchtigen sie den Schlaf nicht. Das bedeutet aber nicht, daß sie harmlos sind. Sie sind Malaria-Erreger, und Sie sollten auf jeden Fall Ihren Arzt nach der besten Prophylaxe für Sie fragen; Sie sollten außerdem Insektenabwehrmittel auftragen.

 

Wir statten alle Betten mit Moskitonetzen aus. Wir haben also Insekten und Moskitos in der Lodge Umgebung, da diese aber etwas erhöht liegt, sind Moskitos keine ernsthafte Belästigung und die anderen Insekten sind sogar schön und interessant! Alle Betten haben Moskitonetze, aber dennoch wird empfohlen, Insektenabwehrmittel mitzubringen. Sehen Sie dazu unsere Packliste. Im Allgemeinen liegen die Cuyabeno Seen weitaus günstiger diesbezüglich als manche der Gebiete weiter östlich. (Z.B. der nah der peruanischen Grenze gelegene See Zancudo Cocha, was “Moskito-See” bedeutet.)

 

In vielen Nächten allerdings fliegen nur wenige Insekten herum. Sie gehören also zur nächtlichen Unterhaltung dazu, denn ihre Bewegungen, Formen, Farben und Geräusche ziehen immer die Aufmerksamkeit der Besucher an. Nur selten ziehen sich Besucher in ihre Hütten zurück, um die Insekten zu vermeiden, und dank der Netzte halten sie Sie nicht vom Schlafen ab.

Zurück nach HGF

 

Was muß man auf jeden Fall mitbringen?

Diese Liste steht auf einer speziellen Seite. Hier ist der Link dazu.

Zurück nach HGF

 

Wird die Lodge während Hochwasser überflutet?

Es gibt nur 2 Lodges im Cuyabeno Naturschutzgebiet, die niemals überflutet werden können, und unsere Cuyabeno Lodge ist eine davon.

Zurück nach HGF

 

Homo sapiens ist nicht die einzige Affensorte, die unsere Cuyabeno Amazonas-Dschungel-Lodge als Wohnstätte bevorzugt

Homo sapiens ist nicht die einzige Affensorte, die unsere Cuyabeno Amazonas-Dschungel-Lodge als Wohnstätte bevorzugt

 

Wie ist das Klima in Cuyabeno?

Das klima & Wetter Amazonas, Ecuador ist von durchschnittlich 3000mm Niederschlag und einer Durchschnittstemperatur von 23° C geprägt. Jedoch sind dies nur grobe Werte, da die Temperaturen am Fuße der Anden, wo sich die Cuyabeno-Seen befinden, niedriger sind. In Leticia beispielsweise, im östlichen kolumbianischen Amazonas, steigt die Temperatur bis zu 27° C an. Auch der durchschnittliche Niederschlag im Amazonas zeigt ein starkes Ost-West-Gefälle, mit durchschnittlich abnehmenden Werten Richtung Osten. Wir haben zwar keine Daten, um dies zu beweisen, aber wir vermuten, daß die Umgebung an den Cuyabeno-Seen mehr als 3000mm Niederschlag pro Jahr beträgt. Wir werden bald eine Regenstation einrichten.

 

Im ecuadorianischen Amazonas gibt es keinen deutlichen jahreszeitlichen Unterschied, wechselnd zwischen Regen- und Trockenperiode. Es ist nicht so, daß es in der Trockenperiode gar nicht regnet, es regnet während dieser eben nur weniger. Die Trockenperiode beginnt für gewöhnlich im Dezember und endet Anfang oder Mitte März. Aber dies sind die üblichen Trends. Man kann eine relativ trockene Phase während der Regenperiode haben und andersherum in der Trockenzeit.

Für detaillierte Informationen zu Klima-und Wetterbedingungen zu lesen Sie bitte: Klima Cuenca, Klima Ecuador, Klima Galapagos Inseln, Klima Quito.

Zurück nach HGF

 

Warum haben wir keine Klimaanlage?

Ganz einfach, weil wir keine brauchen. Das Reservat liegt so nahe an den Anden, daß es nachts zoviel abkühlt, daß die Gäste eine leichte Decke brauchen zum Schlafen.

Zurück nach HGF

 

Wie schwierig ist es, sich in dem Gebiet zu bewegen?

Ab und zu bekommen wir Anfragen von Besuchern im Rollstuhl. Für vollständig mobil eingeschränkte Personen ist die Cuyabeno Lodge nicht zugänglich. Sie liegt auf einem kleinen alleinstehenden Hügel und unter diesen Bedingungen ist es unmöglich für uns, einen Rollstuhlzugang einzubauen.

 

Allerdings haben wir alles uns mögliche unternommen, um die Lodge für die meisten Besucher zugänglich zu machen, indem wir ein Treppensystem und Pfade zwischen allen Gebäuden eingebaut haben. Alle Cuyabeno Seen liegen in einer extrem flachen Region (die Lage unserer Lodge ist die einzige Ausnahme, weshalb sie nicht überflutet werden kann), daher verlangt keiner der Pfade anstrengendes Klettern.

 

Für die, die dies bevorzugen, können wir alle Exkursionen mit motorisierten Kanus arrangieren, was das Laufen für Besucher mit mobilen Einschränkungen auf 100 Meter am Tag reduziert. Unsere Führer sind dementsprechend ausgebildet, Besuchern bei Gehschwierigkeiten zu helfen.

Zurück nach HGF

 

Wie profitiert die Dschungelbevölkerung von der Amazonas-Dschungel-Lodge?

Von Anfang an hat Neotropic Turis die Siona-Bevölkerung in die Operationen des Parks mit einbezogen. Bereits 1989 organisierte es das erste Trainingsseminar in der Führung von Besuchern, im Erkennen und Identifizieren von freilebenden Tieren und Vögeln, etc. Darüber hinaus überlässt die Lodge alle Transportrechte den Siona-Indianern, obwohl sie selbst eine Lizenz für die Nutzung motorisierter Kanus besitzen. Außerdem werden alle Exkursionen von einem professionellen Reiseleiter und einem Siona-Indianer geführt. Je nachdem, was gerade Saison hat, kaufen wir auch das Gemüse von den Gemüsegärten im Siona-Dorf. Beim Bau der Lodge wurden alle Arbeiten von Siona-Indianer ausgeführt unter der Leitung von erfahrenen Facharbeitern von außerhalb. Das verdoppelte zwar die Kosten für die Arbeitskräfte, wir hielten es aber für essentiell, Arbeitsplätze für die Siona-Indianer zu schaffen.

Zurück nach HGF

 

Gibt es Nachschlagewerke zur Biologie des Amazonas Regenwald, Ecuador in der Lodge?

Ja, wir haben die besten Biologie-Nachschlagewerke des Amazonas Regenwald Ecuador in der Lodge zur Ansicht, darunter auch "Birds of Ecuador" und andere wertvolle Naturführer. Wenn Sie mehr über das Land erfahren wollen, lesen Sie bitte: Wissenswertes über Ecuador

Zurück nach HGF

 

 

Cuyabeno Lodge / Neotropic Turis in Quito, Ecuador:

Shyris Park Building, Av. de los Shyris N36-188 & Av. Naciones Unidas, Office 608, 6th floor.

Tel: (++593) (0)(2) 292 6153

Mobiltelefon: (++593) (0)999 80 3395

Quito Plan

Finden sie es auf unsere Quito Plan

Email:

niks